Kostbare Rosalie


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rosalie liebt Kinder und lässt sich gerne verwöhnen.

Die jährlichen Kosten für die zugewandte Rosalie betragen im Jahr 

ca. 7.500,00 €uro. Damit werden die Kosten für Stallmiete, Futter,

Hufpflege, Tierarzt, Ausrüstungserhalt sowie Versicherung abgedeckt.

Monatlich entspricht das einem Betrag von 625,00 €.

Jeder Betrag ist willkommen und trägt dazu bei,

dass mehr Menschen in ihrer Trauer begleitet werden können.

 

Geschichten von Rosi gibt es

in unregelmäßigen Abständen auf unserem Blog